Aktuelles

Jahresbericht 2021

.

Liebe Dateneingeber,

der JAHRESBERICHT 2021 mit der Auswertung der Prozeduren aus dem Jahr 2020 wurde fertiggestellt. Die Abteilungsleiter haben von uns per E-Mail einen Downloadlink erhalten. Die individuellen Zentrumsberichte werden derzeit noch erstellt.

Ihr QS-Team

Abschluss Eingabe der Prozeduren aus 2021

.

Liebe Dateneingeber,

die Eingabe und Bearbeitung der Prozeduren aus 2021 ist abgeschlossen. Die Aufenthalte werden demnächst mit dem Status „abgeschlossen“ gekennzeichnet. Eine Bearbeitung ist nicht mehr möglich.

Wir möchten uns bei Ihnen für Ihre Arbeit und Ihr Engagement bedanken.

Ihr QS-Team

Bearbeitung der Prozeduren aus 2021

.

Liebe Dateneingeber,

wir möchten uns bei Ihnen für die Dateneingabe und Bearbeitung der Prozeduren aus 2021 bedanken.

Gerne möchten wir Ihnen die Gelegenheit geben, die Monitorrückfragen der Prozeduren aus dem Jahr 2021 bis zum 15.08.2022 zu bearbeiten und/oder fehlende Daten zu ergänzen.
Sie können keine neuen Prozeduren aus 2021 dokumentieren.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Vielen Dank für Engagement

Ihr QS-Team

Verlängerung – Eingabe der Prozeduren aus 2021

.

Geben Sie bitte alle Prozeduren aus dem Jahr 2021 bis zum 30.05.2022 ein.

Prüfen Sie, ob Sie alle Prozeduren dokumentiert haben und sperren Sie alle Fälle.
Bis 24.06.2022 können die Monitorrückfragen zu den QS-Formularen (QS-Allgemein und/oder QS-Aufenthalt, QS-Nachkontrolle) bearbeitet werden und die Formulare wie gewohnt gespeichert und gesperrt werden.

Ihr
QS-Team

Zeitplan für die Eingabe und Bearbeitung der Prozeduren aus 2021

.

Geben Sie bitte alle Prozeduren aus dem Jahr 2021 bis zum 15.05.2022 ein. Prüfen Sie, ob Sie alle Prozeduren dokumentiert haben und sperren Sie alle Fälle.
Bis 24.06.2022 können die Monitorrückfragen zu den QS-Formularen (QS-Allgemein und/oder QS-Aufenthalt, QS-Nachkontrolle) bearbeitet werden und die Formulare wie gewohnt gespeichert und gesperrt werden.

Ihr
QS-Team

Datenerfassung wieder möglich

.

Liebe Dateneingeber,

die Dateneingabe ist wieder möglich.

Achtung: Die Anmeldung für die Dateneingabe besteht nun aus 2 Schritten. Die Anleitung (Link) haben Sie von uns per E-Mail erhalten.

Bei Problemen mit der Anmeldung oder Darstellung, beachten Sie zunächst die Hinweise zur Browserunterstützung und Einstellung.

Ihr QS-Team

Dateneingabe voraussichtlich am Montag, 24.01.2022 möglich

.

Sehr geehrte Damen und Herren,

zum jetzigen Zeitpunkt wurden die Verbindungsprobleme der Datenbank durch den Dienstleister weitestgehend behoben. Diese Woche werden dazu noch einige Tests durchgeführt. Wenn dabei keine weiteren Probleme auftreten, erhalten Sie voraussichtlich am Montag, d. 24.01.2022 den Zugang zur neuen Datenbank. Andernfalls werden wir Sie umgehend informieren.

Wir bitten Sie nochmals um Verständnis für die Verzögerungen im Rahmen der Systemumstellung.

Ihr QS-Team

keine Datenerfassung möglich

.

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund von Verbindungsproblemen zur Datenbank konnten wir diese leider noch nicht freischalten. Die Techniker des Dienstleisters arbeiten zurzeit an der Lösung. Wir bitten Sie um Verständnis und um etwas Geduld. Wir werden Sie umgehend informieren, sobald das Problem behoben ist.

Ihr QS-Team

Keine Dateneingabe vom 10.01.2022 – 11.01.2022

.

Sehr geehrte Damen und Herren,

die medizinischen Datenbanken des Kompetenznetzes Angeborene Herzfehler e.V. / Nationalen Registers angeborene Herzfehler e.V. werden in eine neue Serverumgebung überführt. Gleichzeitig werden der Anmeldeprozess sowie die Webanwendung für die Dateneingabe angepasst bzw. aktualisiert.

Dafür werden vom 10.-11.01.2022 die ixserv.4-Portale abgeschaltet und nicht erreichbar sein; in diesem Zeitraum ist daher keine Datenerfassung möglich. Am 12.01.2022 werden die neuen Portale freigeschaltet. Informationen über Zugang und Anmeldung erhalten Sie in den nächsten Tagen in einer gesonderten Mitteilung.

Viele Dank für Ihr Verständnis.

Ihr QS-Team